Menu

Roundcube auf Uberspace installieren

Roundcube ist ein freier Webmail Client der in PHP und JavaScript geschrieben ist. Uberspace stellt für alle Benutzer bereits eine globale Roundcube-Instanz bereit die man nutzen kann. Ich möchte gern ein paar Plugins installieren was damit leider nicht möglich ist. Es ist aber überhaupt kein Problem sich eine Instanz im eigenen Uberspace zu installieren.

Vorbereitungen

Dazu meldet man sich zuerst per SSH an seinem Uberspace an. Dann legt man ein neues Verzeichnis unter ~/html an und läd sich dort die aktuktuelle Roundcube-Version herunter. Anschließend muss die Datei noch entpackt werden. Damit der Apache-Server das Verzeichnis auch als Webverzeichnis erkennt muss noch ein Symlink im Verzeichnis var/www/virtual/dein-uberspace-user/html angelegt werden.

  1. cd ~/html
  2. mkdir webmail.example.tld
  3. cd /var/www/virtual/uberspace
  4. ln -s html/webmail.example.tld webmail.example.tld
  5. cd ~/html/webmail.example.tld
  6. wget https://downloads.sourceforge.net/project/roundcubemail/roundcubemail/1.1.2/roundcubemail-1.1.2-complete.tar.gz
  7. tar xfz *.tar.gz

Noch ein paar kleine Aufräumarbeiten und man kann mit der Installation beginnen

  1. cd ~/html/webmail.example.tld/roundcube*
  2. mv * ../
  3. cd ..
  4. rm -R roundcubemail-1.1.2*

Installation

Den Installer erreich man im Browser über webmail.example.tld/installer. Auf der ersten Seite werden sämtliche Anforderungen die Roundcube an den Server stellt getestet. Sollte hier etwas nicht okay sein muss man nachbessern bevor man weiter machen kann. Mit Uberspace gab es bei mir keine Probleme, also gehts weiter. Auf Seite zwei wird alles nötige eingestellt. Ich habe nur die unten angegeben Konfigurationen vorgenommen alles andere bleibt auf der Standard-Einstellung. Keine Angst - Wenn man sich vertan hat kann man später auch alle Einstellungen über die Datei config/config.inc.php ändern.
General Configuration
des_key → Ich habe mir selbst einen mit Sonderzeichen, Groß- Kleinbuchstaben sowie Zahlen generiert man kann aber auch den voreingestellten benutzen (Achtung! Der Key muss genau 24 Zeichen lang sein)
Database setup
Database type → MySQL
Database Server → localhost
Database name → uberspace_roundcube (muss mit uberspaceame_* beginen)
db_prefix → ist optional kann aber bei Angriffen auf die Datenbank hilfreich sein (Beispiel Gdt5D_)
IMAP Settings
default_host → ssl://hamal.uberspace.de (Der Präfix ssl:// ist wichtig sonst gibts bei der Anmeldung eine Fehlermeldung)
default_port → 993
SMTP Settings
smtp_server → hamal.uberspace.de
smtp_port → 587
Use the current IMAP username and password for SMTP authentication → Aktiv
Display Settings & User Prefs
language → de_DE

Plugins habe ich an dieser Stelle noch keine aktiviert, da ich später den Plugin Manager von MyRoundcube verwenden möchte.

Abschließend über den entsprechenden Button die Konfigurationsdatei erzeugen und prüfen ob alles korrekt ist. Wenn man fertig ist, sollte man über die Shell noch den kompletten install-Ordner löschen.

Ich empfehle aus Sicherheitsgründen Roundcube ausschließlich über HTTPS zu benutzen. Dazu muss noch folgende Änderung an der defaults.inc.php vorgenommen werden:

  1. nano config/defaults.inc.php
  2. $config['force_https'] = true; #von false auf true ändern

Fertig :-)

MyRoundcube

Wie bereits angesprochen benutze ich noch den Plugin Manager von MyRoundcube. Dieser bietet viele nützliche Plugins, einige sind allerdings kostenpflichtig. Für den Kauf müssen Kredits per PayPal aufgeladen werden. Die Installation ist relativ einfach und auf der Webseite gut dokumentiert.

Ich benutze aktuell folgende Plugins:
  • calendar_plus (Kalender mit CalDAV Server synchronisieren)
  • carddav (Adressbuch mit CardDAV Server synchronisieren)
  • contextmenu (Kontextmenü für Nachrichten)
  • markbuttons (Button um mehrere Nachrichten zu markieren)
  • message_highlight (Farbige Markierung von Emails mit bestimmtem Absender)
Außerdem benutze ich noch das Plugin OpenOTP in Verbindung mit der Android App FreeOTP. Das Plugin integriert eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und verlangt bei jedem Login ein Einmalpasswort.

Euch hat der Beitrag gefallen, ihr habt Fragen oder Anregungen? Hinterlasst mir einen Kommentar oder diskutiert im OSBN-Chat.

Kommentare

Linear Verschachtelt
Didi

Didi

Hi, ich habe heute ebenfass Roundcube auf Uberspace installiert. Wie liefe ein Update ab? Habe bisher nichts gefunden.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Die Formatierung der Kommentare ist über Markdown möglich.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Gravatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Markdown-Formatierung erlaubt